Die Stadtspaziergänge des Stadtbauamtes durch Göppingen haben sich zu einem beliebten Treffpunkt für Bürger gemausert, die die baulichen Entwicklungen interessiert verfolgen. Foto: Pascal Thiel

Der Göppinger Baubürgermeister lädt die Bürger zu einem Rundgang um den Bahnhhofsvorplatz ein. Das kostenintensive Bauprojekt ist in der Stadt noch umstritten.

Göppingen - Unter dem Göppinger Bahnhofsvorplatz wird eine Tiefgarage gebaut – was so manch einer aufgrund der hohen Kosten für wenig sinnvoll hält. Wie das unterirdische Projekt aussehen soll und wie der dann überflüssige oberirdische Parkplatz umgestaltet werden kann, darüber informiert der Baubürgermeister Helmut Renftle heute von 17 Uhr an bei einem Stadtspaziergang. Der Treffpunkt für Interessierte ist vor dem Eingang zum Bahnhof.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: