Auf dem Festivalgelände sind die Besucher bestens gelaunt. Alligatoah und George Ezra stehen auf der Bühne. Foto: Andrina Große

Alligatoah und George Ezra performen am Sonntagnachmittag. Besucher können ein paar Sonnenstrahlen genießen.

Neuhausen ob Eck - Auch am letzten Tag sind die Besucher auf dem Southside Festival bestens gelaunt. Am Sonntagnachmittag kommen sogar ein paar Sonnenstrahlen heraus. Alligatoah performt auf der Bluestage und George Ezra auf der Greenstage.

Wer nicht auf ein Konzert möchte, entspannt auf dem Boden oder nimmt eine Kleinigkeit an den Essensständen zu sich.

Hier geht's zu unserem Southside-Special

Twitter-Meldungen zum Southside-Festival:

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: