Foto: Lea Töws

Tag zwei beim Southside Festival: Irische Flaggen für Flogging Molly und gewohnt Rockiges von The Subways.

Neuhausen ob Eck - Tag zwei beim Southside Festival: Die treuesten Flogging-Molly-Fans ließen sich nicht lumpen, die irische Flagge wehen zu lassen - trotz anstehenden WM-Spiels Deutschland gegen Ghana. The Subways zeigten sich gewohnt rockig und feierten mit den Fans ihre eigene Rock'n'Roll-Party.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: