So sieht Kylie Jenner nicht mehr aus Foto: Image Press Agency/ImageCollect

Kylie Jenner ist für ihre wechselnden Haarfarben bekannt. Jetzt zeigt sich die eigentlich schwarzhaarige Unternehmerin mit einer ungewöhnlichen neuen Farbe - passend zur Handtasche.

Kylie Jenner (22) ist dafür bekannt, ihre Haarfarbe regelmäßig zu wechseln. Zuletzt zeigte sie sich wieder natürlich schwarzhaarig. Auf einem Foto bei Instagram präsentiert sich die Geschäftsfrau nun mit neuer Haarfarbe: einem knalligen Gelbton.

Den "Kylie Matte Liquid Lipstick & Lip Liner" im Farbton "Spice" gibt es auch bei Amazon

Gefärbt oder Perücke?

Auf dem Bild zeigt sich Kylie Jenner gewohnt sexy in einem hautengen, grauen Kleid und mit gelber Handtasche. Perfekt auf die Handtasche abgestimmt trägt sie ihre langen Haare offen im selben Gelb. Zu dem Foto kommentiert der Reality-TV-Star ("Keeping Up With the Kardashians") lediglich ein gelbes Herz-Emoji und bei weiteren Bildern des Looks das Wort "lecker".

Jenner, die von Natur aus sehr dunkles Haar hat, zeigt sich gerne mit anderen Haarfarben - wie im November mit langen blonden Haaren und im Oktober passend zu einem Arielle-Kostüm mit knallroten Haaren. Wegen der ständigen, schnellen Verwandlung liegt die Vermutung nahe, dass es sich bei den neuesten Posts der 22-Jährigen nicht um deren echten Haare, sondern vielmehr um eine Perücke handelt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: