Tokio Hotel sind älter geworden und wollen das auch in ihrer Musik zeigen. Foto: dpa

Fünf Jahre lang hatte man wenig von ihnen gesehen und noch weniger von ihnen gehört. Jetzt sind Tokio Hotel zurück. Ihr neues Album „Kings Of Surburbia“ erscheint am 3. Oktober.

Fünf Jahre lang hatte man wenig von ihnen gesehen und noch weniger von ihnen gehört. Jetzt sind Tokio Hotel zurück. Ihr neues Album „Kings Of Surburbia“ erscheint am 3. Oktober.

Berlin - Tokio Hotel sind wieder da. Die Erfolgsband um die Zwillinge Bill und Tom Kaulitz (25) melden sich nach fünf Jahren mit einem neuen Album zurück. „Kings Of Surburbia“ erscheine am 3. Oktober, sagte eine Sprecherin der Plattenfirma Universal.

Die aus dem Raum Magdeburg stammende Band verkaufte weltweit mehr als sieben Millionen Tonträger, ihre drei bisherigen Alben landeten alle auf Platz eins der Charts.

Die Zwillinge waren auf dem Höhepunkt ihres Erfolges nach Los Angeles gezogen, wo sie heute noch leben. Abgetaucht in die dortige Anonymität hätten sie neue Kreativität und Inspiration gefunden, die in „Kings Of Surburbia“ eingeflossen seien.

Die vier Jungs von Tokio Hotel gewannen laut Universal mehr als 100 Auszeichnungen, darunter einen amerikanischen MTV Video Music Award als erste deutsche Band überhaupt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: