Neben hipper Mode bietet Edited auch Sportklamotten, Schuhe, Schmuck und Taschen an. Foto: Edited/Screenshot

Vom Kreuzberger Atelier nach Stuttgart-Mitte: Am Mittwoch eröffnet der erste Edited-Store in Stuttgart. Neben trendiger Mode und Schmuck bietet der neue Store auch Schuhe, Sportbekleidung und Accessoires an.

Stuttgart - Fans des modischen Minimalismus können sich freuen: Stuttgart-Mitte ist um einen neuen, hippen Shop reicher. Am Mittwoch eröffnet Edited seinen ersten Shop in der Büchsenstraße 15. Das Modeunternehmen ist Teil der About-You-Gruppe, die zum deutschen Online-Versandhändler Otto gehört. Das Label startete als reiner Online-Shop und expandierte in den vergangenen Jahren sogar nach Österreich. Nach Eröffnungen in Berlin, München, Hamburg, Köln und Frankfurt ist nun Baden-Württemberg an der Reihe.

Erfolgreiche Eigenmarke

„Wir starten am Mittwoch mit einen Soft-Opening“, verrät man in der Hamburger Edited-Zentrale. Der neue Store ist minimalistisch eingerichtet und führt neben der erfolgreichen Eigenmarke „Edited the Label“, die neben hipper Mode auch Schuhe, Sportbekleidung, Schmuck und Bademode umfasst, auch eine kuratierte Auswahl an Fremdmarken. Abgerundet wird das Sortiment mit Schuhen und Accessoires von Le Specs, Komono und All the luck in the world.

Die offizielle Opening-Party findet am 8. Februar statt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: