Foto: dpa/lsw

Am Dienstag beginnt das ZDF mit den Dreharbeiten zur zweiten Staffel von "SOKO Stuttgart".

Mainz/Stuttgart - Neue Fälle für die "SOKO Stuttgart": Am Dienstag beginnt das ZDF mit den Dreharbeiten zur zweiten Staffel der Krimireihe aus der Landeshauptstadt. Zu Beginn muss das Team um Kriminalhauptkommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich) einen geheimnisvollen Mord an einer Galeristin aufklären, teilte der Mainzer Sender am Montag mit.

Außerdem würden die Ermittler in eine Geiselnahme verwickelt, die eine überraschende Wendung nehme. Insgesamt sind laut ZDF 25 neue Folgen geplant, der Sendetermin stehe noch nicht fest. Die Folgen der ersten Staffel sind immer donnerstags um 18 Uhr im ZDF zu sehen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: