Neckartor in Stuttgart Ab jetzt gilt Tempo 40

Von dud 

Seit dem frühen Donnerstagmorgen stehen die Anzeigen mit Tempolimit 40 am Neckartor in Stuttgart. Ein Blitzer ist an dieser Stelle bereits aufgebaut, demnächst ist er auch scharf geschaltet.

Seit Donnerstag gilt Tempo 40Foto: Lichtgut/Leif Piechowski

Stuttgart - Seit Donnerstag müssen Autofahrer stadteinwärts auf der B 14 zwischen den Kreuzungen Neckartor/Heilmannstraße und Willy-Brandt-Straße/Neckarstraße vom Gas: Dort gilt nicht mehr die Höchstgeschwindigkeit 50 km/h, sondern 40 km/h. Das Tempolimit wird auf LED-Schildern angezeigt.

Den dahinter stehenden Blitzer wird die Stadt Stuttgart nach Angaben aus dem Rathaus am Mittwoch nächster Woche scharf schalten. Die Temporeduzierung auf dem kurzen Straßenabschnitt zwischen den beiden Kreuzungen soll für weniger Beschleunigungs- und Bremsvorgänge sorgen und damit den Schadstoffausstoß reduzieren.

Alle Baustellen in Stuttgart sehen Sie hier im Überblick

Ende des Jahres will die Stadt Bilanz ziehen. Aber Achtung: Wegen der Stuttgart-21-Bauarbeiten gilt auch nach der Kreuzung auf der Willy-Brandt-Straße Tempo 40.