Die Landesgartenschau in Nagold geht in einer Woche zu Ende. Foto: dpa

Eine Woche vor ihrem Ende hat die Landesgartenschau in Nagold bei den Besucherzahlen die Ein-Million-Marke geknackt. Familie aus Stuttgart "millionster Besucher“.

Nagold - Eine Woche vor ihrem Ende hat die Landesgartenschau in Nagold (Kreis Calw) bei den Besucherzahlen die Ein-Million-Marke geknackt. Oberbürgermeister Jürgen Großmann begrüßte am Samstag mit einer Familie aus Stuttgart „unseren millionsten Besucher“.

Die Landesgartenschau in Nagold hat Ende April begonnen. Wegen des großen Publikumsinteresses wird sie um eine Woche verlängert. Sie endet am 14. Oktober und nicht, wie ursprünglich geplant, schon am Sonntag (7. Oktober). In der letzten Woche locken laut den Veranstaltern zahlreiche Sonderaktionen. Die nächste Landesgartenschau wird 2014 in Schwäbisch Gmünd organisiert.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: