Die AVL nimmt alte CDs und DVDs entgegen. Foto: dpa

Anlässlich der Nachhaltigkeitstage in Baden-Württemberg sammelt die AVL alte CDs, DVDs und tauscht Plastiktüten gegen Papiertüten.

Ludwigsburg - Die Abfallverwertungsgesellschaft des Landkreises Ludwigsburg (AVL) sammelt von Montag, 30. Mai, bis Sonntag, 5. Juni, alte CDs und DVDs ein. Weil sie überwiegend aus Polycarbonat bestehen, einem hochwertigen und teuren Kunststoff, sollen die Scheiben nicht im Restmüll entsorgt werden. Gesammelt wird im Rathaus-Foyer in der Wilhelmstraße 11.

Zudem beteiligt sich die AVL an den landesweiten Nachhaltigkeitstagen mit einer weiteren Aktion. Beim Tüten-Tausch-Tag am 3. und am 4. Juni können Bürger ihre Plastik-Einkaufstüten in der Wilhelmsgalerie in Ludwigsburg gegen eine Papiertüte eintauschen. AVL-Mitarbeiter sind am Freitag von 15 bis 20 Uhr und am Samstag von zehn bis 15 Uhr vor Ort.

Die Nachhaltigkeitstage finden in diesem Jahr bereits zum vierten Mal in Baden-Württemberg statt. Federführend ist das Umweltministerium des Landes.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: