Altkanzler Helmut Schmidt (Mitte) begrüßt den Altbundespräsidenten Richard von Weizsäcker. Von links: First Lady Daniela Schadt, Schmidts Lebensgefährtin Ruth Loah und Bundespräsident Joachim Gauck. Foto: Getty Images Europe

Hoher Besuch im Schloss Bellevue: Bundespräsident Gauck hat am Donnerstag Helmut Schmidt gemeinsam mit dessen ehemaligen Weggefährten Richard von Weizsäcker, Hans-Dietrich Genscher, Horst Köhler und Lech Walesa zu einem Empfang eingeladen. Anlass: Der 95. Geburtstag des Altkanzlers.

Hoher Besuch im Schloss Bellevue: Bundespräsident Gauck hat am Donnerstag Helmut Schmidt gemeinsam mit dessen ehemaligen Weggefährten Richard von Weizsäcker, Hans-Dietrich Genscher, Horst Köhler und Lech Walesa zu einem Empfang eingeladen. Anlass: Der 95. Geburtstag des Altkanzlers.

Berlin - Seinen 95. Geburtstag hat er zwar schon am 23. Dezember vergangenen Jahres gefeiert, doch nun wurde Altkanzler Helmut Schmidt eine besondere Ehre zuteil. Gemeinsam mit ehemaligen Weggefährten wie Richard von Weizsäcker, Hans-Dietrich Genscher, Horst Köhler und Lech Walesa wurde Schmidt von Bundespräsident Joachim Gauck ins Schloss Bellevue eingeladen, um nochmals die Gläser auf den Altbundeskanzler zu erheben.

Mit dabei war auch Schmidts Lebensgefährtin Ruth Loah. Beim Dinner durften sich die Gäste an Heilbutt und Tafelspitz laben.

Wir haben die Fotos vom Empfang - klicken Sie sich durch!

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: