Katy Perry promotet ihre neue Platte auf Instagram. Foto: carrie-nelson/ImageCollect

"143": Neues Album mit verschlüsseltem Code. Sängerin Katy Perry bringt vier Jahre nach ihrem letzten Studioalbum eine neue Platte raus. Sie verrät die romantische Botschaft hinter dem Albumtitel.

Vier Jahre nach ihrem letzten Studioalbum "Smile" hat Katy Perry (39) die Veröffentlichung ihres sechsten Albums mit dem Titel "143" bekannt gegeben und liefert auch direkt das Verkaufsdatum: der 20. September. Auf dem offiziellen Instagram-Profil der Sängerin fordert sie ihre Fans zur Vorab-Bestellung über ihre Homepage auf.

143 steht für "Ich liebe dich"

"143" ist ein Code für "I love you" (deutsch: Ich liebe dich), der in den frühen 1990er-Jahren oft in Nachrichten verwendet wurde, die mit Pagern versendet wurden. "Ich habe mich auf den Weg gemacht, ein mutiges, überschwängliches, festliches Dance-Pop-Album mit dem symbolischen 143, dem numerischen Ausdruck der Liebe, als durchgehende Botschaft zu erstellen", kündigt die Amerikanerin an. Weitere Details gibt es noch nicht.

Die erste Singleauskopplung "Woman's World" wird am 11. Juli enthüllt. Einen Tag später wird das dazugehörige Musikvideo gelauncht, wie Perry in einem Instagram-Posting am 17. Juni verkündete.

Endlich wieder Zeit für eigene Musik

Nach einer vierjährigen Albumpause meldet sich die "I Kissed A Girl"-Chartstürmerin mit neuer Musik zurück. Die Sängerin hatte sich in den letzten Jahren unter anderem auf ihre Las-Vegas-Show, ihre Jurytätigkeit in sieben Staffeln "American Idol" (der US-amerikanischen Version von "Deutschland sucht den Superstar") und auf ihre dreijährige Tochter Daisy konzentriert. Seit 2016 ist Katy Perry, die mit bürgerlichem Namen Katheryn Elizabeth Hudson heißt, mit "Fluch der Karibik"-Schauspieler Orlando Bloom (47) liiert.