Das Konzert findet in Sankt Martin an der Brückenstraße statt. Foto: Julia Bayer

Der Musikverein Bad Cannstatt gibt in der Kirche Sankt Martin in der Neckarvorstadt am Sonntag, 20. Dezember, ein Konzert, bei dem die Besucher auf die besinnliche Zeit eingestimmt werden sollen.

Bad Cannstatt - Der Musikverein Bad Cannstatt lädt am Sonntag, 20. Dezember, zum Konzert in der Martinskirche, Brückenstraße 22, ein. Von 15 Uhr an spielen die Musiker feierliche Stücke wie „Canterbury Choral“, „Highland Cathedral“, „Nessaja“ und „The Prayer“, um die Besucher auf die besinnliche Zeit einzustimmen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: