Schauspielerin Blake Lively strahlt in New York Foto: imago images/ZUMA Press

Schauspielerin Blake Lively hat die Straßen New Yorks mit ihrem jüngsten Auftritt zum Strahlen gebracht. Wirklich wintertauglich erschien ihr Outfit allerdings nicht.

Ein frischer Januartag in New York hält Blake Lively (32, "Gossip Girl") offenbar noch lange nicht davon ab, modisch Vollgas zu geben. Am Dienstag wagte sich die Schauspielerin in einer knallgelben Shorts hinaus in die Kälte. Wenigstens obenherum hatte sich die 32-Jährige aber dick eingepackt. Zu ihrer kurzen Hose kombinierte Lively einen braun-gelben Pailletten-Pullover mit tiefem V-Ausschnitt, der einen Blick auf die darunterliegende Bluse mit zugeknöpftem Haifischkragen zuließ.

Die passende Hose für einen Shorts-Look à la Blake Lively finden Sie hier

Zum Hingucker wurde das Outfit der Schauspielerin vor allem durch ein Teil: den wadenlangen, ebenfalls leuchtend gelben Trenchcoat des italienischen Modehauses Fendi. Die bordeauxroten Schnürstiefel, die Lively zu ihren Ringelsocken kombiniert hatte, sorgten für einen farblichen Kontrast.

Zurück aus der Babypause

Blake Lively ist in diesen Tagen ein fulminantes Comeback gelungen. Im Herbst vergangenen Jahres freute sie sich gemeinsam mit Ehemann Ryan Reynolds (43, "Deadpool") über Kind Nummer drei. Am gestrigen Montag, fünf Monate nach der Geburt, zeigte sie sich schließlich erstmals wieder auf einem roten Teppich. In New York besuchte sie zusammen mit ihrer Schwester Robyn und Mutter Elaine die Premiere ihres neuen Actionfilms "The Rhythm Section".

Bilder, die Robyn Lively bei Instagram veröffentlicht hat, zeigen die berühmte Dreifach-Mutter in einer glamourösen Samtrobe von Dolce & Gabbana. Schwarze Leder-Handschuhe sowie ein mehrgliedriges Collier machten den Comeback-Look der Schauspielerin perfekt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: