Rapper Jan Delay hat mit 44 Jahren die Führerscheinprüfung bestanden Foto: Hubert Boesl/ImageCollect

So sieht wahre Freude aus: Rapper Jan Delay hat mit 44 Jahren die Führerscheinprüfung bestanden. Der "Oh Jonny"-Interpret teilte einen Schnappschuss des besonderen Moments auf Instagram und warnte gleichzeitig andere Autofahrer vor seinem Können.

Da weiß einer, wie man sich freut: Rapper Jan Delay ("Oh Jonny") macht ab sofort die Straßen unsicher. Mit 44 Jahren bestand er seine praktische Führerscheinprüfung und teilte die Freude darüber mit seinen Social-Media-Followern. Auf Instagram postete der gebürtige Hamburger einen freudigen Schnappschuss, auf dem er vor dem Fahrschulauto stehend seine vorläufige Fahrerlaubnis in die Höhe hält. Fans und prominente Kollegen freuen sich in der Kommentarzeile mit ihm.

Bestellen Sie hier das Album "Hammer & Michel" von Rap-Virtuose Jan Delay auf Amazon

"Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!! Ich hab ihn!!!" Mit diesem Ausdruck purer Freude beginnen die Zeilen, mit denen Jan Delay sein Foto betitelte. "Schweissrücken, Übelkeit und Trockenmaul des Grauens, während der Prüfung und seit Tagen schon mies Schiss gehabt", schrieb er weiter und fügte hinzu, er sei nun "so erleichtert". Abschließend warnte er die Autofahrer "im Raum Hamburg und Berlin" scherzhaft vor seinen neu erworbenen Fahrkünsten: "Äußerst vorsichtig fahren: Ich könnte unterwegs sein."

Freude auch bei Followern und Musikkollegen

Den lustigen Post des deutschen Rap-Stars kommentierten einige seiner Follower mit ebenso witzigen Sätzen wie "Endlich den Tourbus umparken können" oder "Mütter holt die Kinder rein, der Janni hat den Führerschein". Unter den Instagram-Nutzern, die sich mit dem 44-jährigen Musiker freuten, waren auch einige Rap-Kollegen. So schrieb zum Beispiel McFitti (44, "Schöne Mädchen"): "Haha. Lass Rennen machen an der Ampel." Kool Savas (45, "Das Urteil") kommentierte: "Dicka Glückwunsch!"

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: