So sieht das aktuelle Trikot der Riesen Ludwigsburg aus. Das neue dürfen die Fans gestalten. Foto: Pressefoto Baumann/Hansjürgen Britsch

Der Tabellenführer der Basketball-Bundesliga bittet seine Fans um Entwürfe für das neue Heimtrikot. Der Kreativität sind beim Jersey für die kommende Saison fast keine Grenzen gesetzt.

Ludwigsburg - Schwarz und Gelb, das sind die Farben der Riesen Ludwigsburg – und so soll es auch bleiben. Erstmals in der Historie des aktuellen Tabellenführers der Basketball-Bundesliga können die Fans aber entscheiden, wie das Heimjersey im Detail aussehen soll. Egal, ob mit digitalen Hilfsmitteln oder mit Buntstiften gezeichnet, Unterstützer der Basketballer können bis einschließlich Sonntag, 7. Februar ihre Entwürfe per Mail an info@mhp-riesen-ludwigsburg.de schicken. Anschließend wird im Netz über den Gewinner abgestimmt.

Nach dem Voting werden die beliebtesten vier Trikotvarianten testweise produziert, der Gewinner steht spätestens Ende März fest.

Das müssen Zeichner beachten

Außer dem Grundton Gelb müssen die Kreativen nicht viel beachten und dürfen sich austoben. Die Größe der Nummer und die Positionierung der Werbeflächen sind jedoch von der Liga vorgegeben und müssen eingehalten werden. Auch die Logos der Sponsoren MHP, der Stadtwerke Ludwigsburg- Kornwestheim, der Sparda-Bank und von Macron müssen Platz finden. Bevor die Trikots zur Abstimmung gestellt werden, behält sich der Club das Recht zum Ausschluss einiger Entwürfe vor, falls diese farblich, inhaltlich oder optisch den Grundwerten der Riesen widersprechen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: