Rustikalen Charme verspricht die „Cannstatter Hütte“. Foto: MediaPortal Daimler AG

Sonntagsbraten, Käsefondue und Glühwein: die Winterhütte neben dem Mercedes-Benz-Museum ist ab sofort wieder geöffnet. Am 26. November steht bei der Après-Ski-Party Hüttengaudi auf dem Programm.

Bad Cannstatt - Am 8. November eröffnet wieder die Winterhütte vor dem Mercedes-Benz-Museum. Die „Cannstatter Hütte“ bringt alpines Flair auf den Museumshügel. Bis zum 8. Januar 2017 ist die Hütte jeweils von Dienstag bis Sonntag von 11.30 Uhr an geöffnet. Schwäbische und alpine Leckereien und Getränke werden angeboten, außerdem steigt am Samstag, 26. November, eine Après-Ski-Party. Dieses Jahr neu ist die Glühweinausgabe außerhalb der Hütte: Es gibt Glühwein und Punsch auch zum Mitnehmen. Reservierungen sind möglich bei der Museumsgastronomie unter der Telefonnummer 17 83063. Unter dieser Rufnummer kann man sich auch für die Après-Ski-Party anmelden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: