Chris Hemsworth, Tessa Thompson und Kumail Nanjiani bei der Premiere Foto: AFP

Die legendäre Filmreihe um Will Smith als Agent J und Tommy Lee Jones als Agent K geht weiter – aber mit anderen Hauptdarstellern. In unserer Bildergalerie stellen wir die neuen Darsteller vor.

Stuttgart - Will Smith wird für viele wohl immer untrennbar mit seiner Rolle als Agent J verbunden sein. Womöglich wird sich der 50-Jährige schon gewünscht haben, dies einfach durch „Blitzdingsen“ zu ändern. Da es die Technik aus der Filmreihe, Geschehenes vergessen zu lassen, aber nicht tatsächlich gibt, könnte die Enttäuschung bei seinen Fans groß sein.

Nicht er und Tommy Lee Jones spielen wie in den letzten drei Teilen die Hauptrollen. Dieses Mal werden sich Chris Hemsworth und Tessa Thompson als Agenten den Aliens entgegenstellen. Gestern war die Weltpremiere in New York. Man darf gespannt sein, ob die Fortsetzung an die Erfolge der Vorgänger anknüpfen kann, wenn die legendären Dialoge der ehemaligen Hauptdarsteller wegfallen.

Klicken Sie sich durch die Bildergalerie mit den Darstellern – und dem deutschen Überraschungsgast.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: