Markus Söder im Wahlkampf Tiere, Trachten und Bavaria One

Von vih 

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder beim Lammauftrieb im Altmühltal. Foto: Screenshot Twitter/Markus Söder
Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder beim Lammauftrieb im Altmühltal. Foto: Screenshot Twitter/Markus Söder

Unermüdlich tourt der bayerische Ministerpräsident Markus Söder vor der Landtagswahl durch seinen Freistaat: Tiere und Kinderköpfe streichelnd - und immer bereits für ein Gruppenbild mit der örtlichen Trachtengruppe. Wir haben die schönsten Bilder gesammelt.

Stuttgart - Dass Markus Söder schon immer enorm arbeitswillig und umtriebig war – daran besteht auch für seine ärgsten Feinde kein Zweifel. Seit der 51-Jährige bayerischer Ministerpräsident und als solcher im Wahlkampfmodus ist, hat er das Tempo noch einmal deutlich angezogen: Pausenlos ist der CSU-Mann dieser Tage im Land unterwegs, bis in den letzten Winkel des Freistaats, Förderbescheide und andere Wohltaten verteilend, Tiere und Kinderköpfe streichelnd - und immer bereits für ein Gruppenbild mit der örtlichen Trachtengruppe. Wir haben die schönsten Bilder des wahlkämpfenden bayerischen Ministerpräsidenten gesammelt.

Tiere gehen immer – dieses Motto scheint Markus Söder bereits verinnerlicht zu haben. Da kam ihm Welpe Idefix im Nürnberger Tierheim gerade recht:

Dasselbe gilt für Kinder – und eine der größten Wählergruppen: die bayerischen Senioren.

Selbst der Papst ist vor dem evangelischen Franken nicht sicher – und das Kreuz soll nun in jeder bayerischen Amtsstube Einzug halten:

Ansonsten gilt das Motto: Tracht, Tracht, Tracht.

Und die gefühlt tägliche Rede in einem gut gefüllten Bierzelt darf nicht fehlen:

Doch neben der Tradition pflegt der Ministerpräsident auch die Innovation – etwa mit der eigenen bayerischen Raumfahrtstrategie „Bavaria One“.

Das Wichtigster zur Bayernwahl finden Sie in unserem Video.

Und in seiner Freizeit entspannt Markus Söder – wie könnte es anders sein – an einem bayerischen See.

Lesen Sie jetzt