Am Sonntag, 21. Juli 2024 bietet der Albverein Marbach einen Tagesausflug nach Heidelberg an. Treffpunkt ist um 8.40 Uhr am Bahnhof Marbach,

Gleis 2, Abfahrt mit der S-Bahn um 8.55 Uhr. Abfahrt mit dem RE ab Ludwigsburg um 9.21 Uhr, Ankunft in Heidelberg-Altstadt ist um 11.19 Uhr.

Nach dem Mittagessen geht es mit den Heidelberger Bergbahnen zum Schloss mit Schlosshof, Schlossgarten und Großem Fass (219.000 Liter Fassungsvermögen).

Danach ist der Besuch des Deutschen Apotheken-Museums geplant. Mit der Bergbahn geht es danach zurück in die Altstadt, wo am Marktplatz eine Kaffeepause vorgesehen ist. Um 17.00 Uhr steht der Besuch der Tragikomödie "Zahltag" im Heidelberger Zimmertheater auf dem Programm. Das Theater ist das älteste, über siebziegjährige Privattheater Deutschlands. Rückfahrt ab Heidelberg-Altstadt ist um 19.36 Uhr, Ankunft in Marbach 22.05 Uhr. Der Anmeldeschluss für die Fahrt ist am 7. Juni 2024.

Anmeldungen und weitere Information bei Rüdiger Heilgeist,

Telefon 07144/819336.

Monika Schnabl

Bei uns daheim

Die hier veröffentlichten Artikel wurden von Vereinen und Gemeinden, Schulen und Kindergärten, Kirchengemeinden und Initiativen verfasst. Die Artikel wurden von unserer Redaktion geprüft und freigegeben. Für die Richtigkeit aller Angaben übernehmen wir keine Gewähr.