Ankunft an der Partnerschule in Taichung Foto: FSG Marbach

18 FSG-Schülerinnen und Schüler sowie ihre beiden Lehrerinnen befinden sich vom 8.-28 Mai 2024 zum Schüleraustausch in Taiwan mit der Partnerschule „Wen Hua Senior High School“ in Taichung. Die Schülerinnen und Schüler sind während des Austauschprogramms in Gastfamilien untergebracht und erleben den Schulalltag eines Gymnasiums in Taiwan. Auf dem Programm steht – neben touristischen Highlights in Taiwan – auch ein gemeinsames Projekt, in der Lebensweltbereiche der jeweils anderen Kultur über Geräusche entdeckt und wahrgenommen und anschließend in einem Podcast verarbeitet und erklärt werden. Der Gegenbesuch findet Anfang Juli in Marbach statt. Die Schüleraustauschbegegnung wird unter anderem aus Mitteln der Initiative „Schulen: Partner der Zukunft“ (PASCH) des Auswärtigen Amts gefördert und durch den Pädagogischen Austauschdienst (PAD) des Sekretariats der Kultusministerkonferenz unterstützt.

Bei uns daheim

Die hier veröffentlichten Artikel wurden von Vereinen und Gemeinden, Schulen und Kindergärten, Kirchengemeinden und Initiativen verfasst. Die Artikel wurden von unserer Redaktion geprüft und freigegeben. Für die Richtigkeit aller Angaben übernehmen wir keine Gewähr.