Fleißige Sammler werden wieder unterwegs sein Foto: Heiko Kusiek

Der Marbacher Kanu-Club sammelt am 13. April ab 8:00 Uhr wieder im gesamten Stadtgebiet Marbachs Altpapier ein.

Gesammelt wird sortenreines Papier wie Zeitungen, Zeitschriften, Kataloge, Prospekte usw. Kartonagen und Pappe können leider nicht mitgenommen werden.

Das gebündelte Papier sollte ab 8:00 Uhr gut sichtbar in Straßennähe zur Abholung bereitgestellt werden.

Wer sein Papier lieber persönlich abgeben möchte, kann dies bis ca. 13:30 Uhr tun: Sammelplatz ist der Parkplatz an der Festwiese (Weimarstraße).

Die Abholung von größeren Mengen ist nach Absprache (Tel. 0160-2340607) im näheren Umkreis Marbachs gerne möglich. Sollte Papier nicht abgeholt worden sein, kann unter der gleichen Telefonnummer der Kanu-Club benachrichtigt werden.

Die Altpapiersammlung ist seit Jahren ein wichtiger Posten im Vereinsbudget des Kanu-Clubs. Finanziert wird mit den Einnahmen vor allem die Jugendarbeit.

Die Kanuten bedanken sich bei den Marbacher Bürgerinnen und Bürger für die Unterstützung!

Bei uns daheim

Die hier veröffentlichten Artikel wurden von Vereinen und Gemeinden, Schulen und Kindergärten, Kirchengemeinden und Initiativen verfasst. Die Artikel wurden von unserer Redaktion geprüft und freigegeben. Für die Richtigkeit aller Angaben übernehmen wir keine Gewähr.