Tödlicher Unfall eines Motorradfahrers bei Maichingen. Foto: SDMG

Auf der Bundesstraße 464 bei Maichingen ist am Samstagmorgen ein Motorradfahrer bei einem Unfall ums Leben gekommen. Die Bundesstraße musste komplett gesperrt werden.

Sindelfingen - Bei einem Verkehrsunfall im Kreis Böblingen ist am Samstagmorgen gegen 8 Uhr ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Wie ein Sprecher der Polizei sagte, waren an dem Unfall auf der Bundesstraße 464 bei Sindelfingen zwei Autos und der Biker mit seiner Maschine beteiligt.

Die näheren Umstände waren zunächst unklar, wie es hieß. Auch zu den beteiligten Personen konnte die Polizei zuerst noch keine Angaben machen. Für die Bergung der Fahrzeuge und die Unfallaufnahme musste die Bundesstraße in Höhe des Stadtteils Maichingen komplett für den Verkehr gesperrt werden, teilte die Polizei mit.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: