Letzte Aufnahmen: das Kupferknäuel im Eckensee kommt weg. Foto: Lichtgut/Leif Piechowski

Letzte Chance, das Kupferknäuel im Eckensee zu sehen: Am 23. Mai wird das vor knapp drei Jahren von einem Sturm abgerissene und zusammengeknüllte einstige Operndach demontiert. Damit sind nicht alle einverstanden.

Wenn in der kommenden Woche der routinemäßige Frühjahrsputz am Eckensee stattfindet, wird dort nicht nur Schlick entfernt, sondern auch eine von der Natur geschaffene Skulptur, die es zu einiger Berühmtheit gebracht hat: das sogenannte Kupferknäuel am Eckensee.