Magstadt im Kreis Böblingen Kollision beim Linksabbiegen

Von rmu 

Zwei Autos sind am Montagmorgen bei Magstadt kollidiert. Einer der Fahrer hatte beim Linksabbiegen offenbar den Gegenverkehr nicht beachtet.

Böblingen - Glück im Unglück hatten die Beteiligten eines Unfalls, der sich am Montagmorgen um 8.55 Uhr bei Magstadt (Kreis Böblingen) ereignet hat.

Wie die Polizei berichtet, waren auf der Landesstraße 1189 ein Mercedes und ein Audi zusammengestoßen. Der Grund soll ein Fehler beim Linksabbiegen gewesen sein, bei dem die 40-jährige Audifahrerin, die von der Maichinger Straße in die Gottlieb-Daimler-Straße hatte fahren wollen, den Gegenverkehr nicht beachtet hatte. Sie nahm dem 44-jährige Mercedes-Fahrer die Vorfahrt, so dass die Autos kollidierten.

Beide Wagen mussten nach der Kollision abgeschleppt werden, verletzt wurde niemand. Der Schaden beträgt 25.000 Euro.

Lesen Sie jetzt