Die "Queen of Pop" feiert ihren 55. Geburtstag. Grund genug, um einen Blick auf ihre beeindruckende Karriere zu werfen. Foto: dpa

Madonna feiert am 16. August ihren 55. Geburtstag - und denkt noch lange nicht ans Aufhören. Grund genug, einen Blick auf die bisherige Karriere der "Queen of Pop" zu werfen.

Stuttgart -  Diven werden grundsätzlich eher ungerne an ihr Alter erinnert. Für Madonna, die sich seit Jahren weigert zu altern, dürfte ihr 55. Geburtstag an diesem Freitag daher wohl wenig Anlass zum Feiern geben. In ihrem letzten Video zur Single "Girl Gone Wild" präsentierte sich die Pop-Ikone abermals als ewig-jugendliche Disco-Königin.

Jahrzehntelang schaffte es Madonna, sich und ihre Musik immer wieder neu zu erfinden. Ob als verruchte Braut, lässiges Cowgirl, Marylin-Monroe-Verschnitt oder peitschenschwingende Domina - pünktlich zu jedem neuen Album machte die Sängerin mit neuem Look von sich reden. Zahlreiche Hits wie "Like a Prayer", "Vogue", "Music" und "Hung Up" untermauern ihre Stellung als "Queen of Pop".

Mit einem Vermögen von rund 380 Millionen Euro, zwölf Studioalben und zehn Grammys ist Madonna die wohl erfolgreichste Sängerin der Welt. Seit 1983 hat sie mehr als 300 Millionen Platten verkauft. Allein ihre "Confessions Tour" 2006 brachte rund 170 Millionen Euro ein - nie wurde mehr mit einer Welttournee eingespielt.

Der Zungenkuss mit Britney Spears bei den MTV Music Awards, die angedeutete Masturbation auf der Bühne - Madonna schaffte es über die Jahre hinweg mit zahlreichen Skandalen im Gespräch zu bleiben und zu schockieren.

Neben ihrer Karriere als Sängerin versuchte sie auch immer wieder als Schauspielerin Fuß zu fassen. Allerdings mit mäßigem Erfolg. Mit Ausnahme des Kino-Musicals "Evita" (1996) floppten ihre Filme zumeist bei Publikum und Kritikern.

Zuletzt hatte sie sich selbst als Regisseurin versucht - mit dem Film W.E., der von der Affäre zwischen König Edward VIII. und Wallis Simpson handel. Und prompt wurde sie dafür mit einem Golden Globe belohnt.

Heute kann die Pop-Ikone auf etliche Skandale, Erfolge und Niederlagen zuruckblicken. In unserer Bildergalerie haben wir einige davon zusammengestellt. Viel Spaß beim Durchklicken!

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: