Der Flughafen Stuttgart wird von Streiks eigentlich nicht weiter betroffen sein. Foto: dpa

Wenn am Montag und Dienstag die Piloten der Lufthansa wieder streiken, wird der Flughafen Stuttgart so gut wie gar nicht betroffen sein. Die Gründe dafür sind recht einfach.

Stuttgart - Von Montag 12 Uhr an wollen die Piloten der Lufthansa mal wieder streiken. Für viele Passagiere in Deutschland bedeutet das wieder einige Verzögerungen und Flug-Ausfälle.

Am Flughafen Stuttgart aber wird der Streik kaum zu spüren sein. Stand Sonntagmittag werden maximal ein bis zwei Flüge betroffen sein - wenn überhaupt.

Das hat einen einfachen Grund: Seit die Lufthansa-Tochter Germanwings vor ein paar Jahren fast den gesamten Verkehr von der Lufthansa in Stuttgart übernommen hat, geht kaum noch ein Lufthansa-Flieger ab Stuttgart. Da Germanwings von dem Streik aber ausdrücklich nicht betroffen ist, geht der Betrieb in Stuttgart ganz normal weiter.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: