Das Seeschloss Monrepos wird bei der Führung ebenfalls besichtigt. Foto: dpa

Schloss Monrepos besichtigen, literarische Texte rezitieren und dann noch eine Weinprobe im herzöglichen Gut: Das gibt es am Dienstag auf Monrepos.

Ludwigsburg - Unter dem Motto „Weingenuss mit Poesie“ gibt es am Dienstag, 30. August, um 17.30 Uhr, eine literarische Führung auf der Domäne Monrepos. Die Teilnehmer der Veranstaltung besichtigen zunächst das Seeschloss Monrepos. Anschließend zitiert der Gästeführer Wolfgang Oexle bei einem Spaziergang berühmte Ludwigsburger Literaten und berichtet von deren Schaffenszeit in der Barockstadt. Poesie und Humor finden auch bei der anschließenden Verkostung der herzoglichen Weine im Weingut Herzog von Württemberg ihren Platz. Eine Anmeldung bei der Tourist Information, Telefon (0 71 41) 9 10-22 52 ist erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Kartenpreis: 34 Euro. Karten für die Führungen sind in der Tourist Information, an der Schlosskasse des Residenzschlosses sowie direkt beim Führer erhältlich.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: