Sechs Richtige hatte neben der Lotto-Spielerin aus dem Raum Balingen auch ein Spieler in Hamburg. (Symbolfoto) Foto: dpa

Eine Spielerin aus dem Raum Balingen hat den siebten Millionengewinn des Jahres nach Baden-Württembrg geholt. Die Frau hatte in der Samstagsziehung knapp 1,2 Millionen Euro gewonnen.

Balingen - Eine Lotto-Spielerin aus dem Raum Balingen ist zur Millionärin geworden. Die Frau hatte die sechs Zahlen bei der Samstagsziehung richtig getippt und knapp 1,2 Millionen Euro gewonnen, wie Lotto Baden-Württemberg am Montag mitteilte. Sie habe den Spielschein mit einer Kundenkarte abgegeben und bekomme das Geld in den nächsten Tagen auf das hinterlegte Konto überwiesen. Es handelt sich laut Lotto um den siebten Millionengewinn in Baden-Württemberg in diesem Jahr. 2017 gab es demnach 21 Millionengewinne im Südwesten.

Ein weiterer Lottospieler aus Hamburg hatte wie die Frau aus dem Zollernalbkreis die sechs richtigen Zahlen getippt und gewann dieselbe Summe.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: