Ministerpräsident Winfried Kretschmann (l.) und Gesundheitsminister Manfred Lucha stehen am Dienstag Rede und Antwort. (Archivbild) Foto: dpa/Bernd Weißbrod

In dieser Woche ist die Impf-Priorisierung bei den Hausärzten in Baden-Württemberg gefallen. Dies ist ein Thema der Regierungspressekonferenz mit Winfried Kretschmann. Wir tickern ab 12 Uhr live.

Stuttgart - Die Corona-Lage in Baden-Württemberg entspannt sich endlich etwas. Erstmals seit zwei Monaten sank die Sieben-Tage-Inzidenz wieder unter die 100er-Marke. Zudem dürfen die Hausärzte nun selbst entscheiden, wen sie wann impfen – die Priorisierung ist im Südwesten aufgehoben worden.

Am Dienstag informieren Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Gesundheitsminister Manfred Lucha ab 12 Uhr in der Regierungspressekonferenz über die aktuelle Themen rund um Corona. Außerdem sitzt Innenminister Thomas Strobl mit auf dem Podium. Hier geht es zum Liveticker.

Aktuelle Meldungen, wissenswerte Hintergründe und nützliche Tipps – in unserem Dossier bündeln wir alle Artikel zu Corona.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: