Lilly Becker besucht Wimbledon im modischen Jumpsuit Foto: imago images / Matrix

Lilly Becker scheint die warmen Tage in vollen Zügen zu genießen. Bei ihrem Besuch in Wimbledon präsentierte sie sich in einem luftigen Einteiler.

Nicht nur die britischen Royals statten in diesen Tagen den Wimbledon Championships den einen oder anderen Besuch ab. Auch Lilly Becker (43) war am Donnerstag in der berühmten Londoner Sportstätte anzutreffen - und in ihrem königsblauen Jumpsuit von Faithfull The Brand kaum zu übersehen. Der Einteiler mit tiefem V-Ausschnitt vorne und einem runden Ausschnitt hinten war in Midi-Länge geschnitten und bezauberte mit einem dezenten Blümchendruck.

Dazu kombinierte die gebürtige Niederländerin nudefarbene Wedges zum Binden sowie eine farblich passende Handtasche. Auf Schmuck verzichtete sie gänzlich. Lediglich die große Sonnenbrille mit achteckigen, braunen Gläsern sorgte nochmals für einen sommerlichen Hingucker.

Stylisch durch den Sommer: Passende Jumpsuits finden Sie hier

Auch Boris Becker ist vor Ort

Und nicht nur Lilly Becker genießt Wimbledon. Schließlich ist der Tennisplatz für ihren Ex-Mann, Boris Becker (51), wie ein zweites Zuhause. Regelmäßig ist er für den britischen TV-Sender BBC vor Ort. So auch am Donnerstag, als er sich mit dem britischen Model Layla Powell (31) an seiner Seite zeigte.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: