In Leutenbach ist ein Fahrer mit seinem Wagen eine Treppe hinunter gerasselt. Foto: 7aktuell.de/Sven Adomat

Ungewöhnlicher Unfall in Leutenbach: Ein Cabriofahrer fährt mit seinem Wagen eine Treppe hinunter. Der BMW stößt gegen einen Masten. Offen ist, wie es zu der Irrfahrt im Ortszentrum kam.

Leutenbach - Was ist da denn schief gelaufen? Ein Cabrio-Fahrer ist in Leutenbach (Rems-Murr-Kreis) eine Treppe am Löwenplatz hinunter gefahren.

Genauere Angaben zum Hergang des ungewöhnlichen Unfalls am Samstagabend konnte die Polizei zunächst nicht machen. Passanten und andere Verkehrsteilnehmer waren ersten Erkenntnissen zufolge nicht betroffen. „Es ist ein großer Schaden entstanden“, sagte ein Sprecher der Polizei.

Der BMW dürfte zumindest nicht mehr fahrtauglich sein. Auf dem Löwenplatz ist der Wagen gegen einen Masten gekracht.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: