Unsere Leserfotografen haben Wind und Wetter getrotzt und die Stimmung im verregneten Stuttgart eingefangen. Foto: Leserfotograf remstal-knipser

Verregnet, kühl und trist - der Mai hat sich in Stuttgart nicht gerade von seiner besten Seite gezeigt. Unsere Leserfotografen haben sich trotzdem nach draußen gewagt und Impressionen aus dem regennassen Stuttgart gesammelt.

Stuttgart - Der Mai zeigte Stuttgart dieses Jahr die kalte Schulter. Trüb, kühl, verregnet und alles andere als frühlingshaft kam er daher. Zum Abschluss beschert uns das "Tief Frederik" noch ein Wochenende im Dauerregen.

Die Prognosen für den Juni lassen allerdings hoffen - ein Hochdruckgebiet bringt wärmere und trockene Luft in den durchnässten Süden.

Unsere Leserfotografen haben dem Regen getrotzt und waren auf Motivsuche.

In unserer Bildergalerie können sie sich trockenen Fußes durchs verregnete Stuttgart klicken!

Ein großes Dankeschön an unsere Lesefotografen, die uns immer wieder mit tollen Motiven versorgen! Noch mehr Bilder unserer Leser finden Sie hier.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: