Die Feuerwehr hat das Feuer im Gewann Silberberg schnell unter Kontrolle. Foto: dpa-Zentralbild

Am Freitagnachmittag bricht auf einem Feld im Silberberg ein Feuer aus.

Leonberg - Im Silberberg hat am Freitagnachmittag ein abgeerntetes Feld gebrannt. Wie die Polizei berichtet, brach das Feuer gegen 16 Uhr im Gewann Hummelberg aus. Der Grund: ein technischer Defekt an einer Strohpresse. Rund 40 Quadratmeter Acker brannten, verletzt wurde niemand. Es sei auch kein nennenswerter Schaden entstanden, erklärt die Polizei. Die Feuerwehr Leonberg brachte das Feuer schnell unter Kontrolle.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: