Nele Pfisterer von der LG Filder holte sich bei den deutschen U-16-Meisterschaften Platz zwei über die 300-Meter-Hürden. Foto: /Ralf Görlitz

Das Stadion Festwiese lockte Deutschlands Leichtathletik-Nachwuchs nach Stuttgart. Die Athletin der LG Filder trumpft über 300-Meter-Hürden auf.

Die nationalen Titelkämpfe der U-16-Altersklasse am Wochenende im Stadion Festwiese in Bad Cannstatt bildeten den Jahreshöhepunkt für Deutschlands beste Leichtathletinnen und -athleten im Alter von 14 und 15 Jahren. Rund 800 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren auf der Jagd nach Titeln, Medaillen und Bestleistungen. Und neue Bestmarken gab es dabei zuhauf, auch von den jungen Nachwuchshoffnungen aus dem Bereich Stuttgart/Filder.