Monika Grütters hält beim Spatenstich für das Einheitsdenkmal ein Fledermaus-Stofftier in die Höhe – eine Erinnerung daran, dass auch Naturschutzauflagen den Baubeginn verzögert hatten. Foto: dpa/Britta Pedersen

Kulturstaatsministerin Monika Grütters sieht durch die Corona-Krise Deutschlands gesamte kulturelle Infrastruktur bedroht. Sie kündigt ein Hilfspaket für private Bühnen, Clubs sowie Theater an – und will Wege finden, um trotz Abstandsregeln die Publikumsauslastung zu erhöhen.

Berlin - Die Bundesregierung wird nächste Woche ein Konjunkturpaket auf den Weg bringen. Das Kabinettsmitglied Monika Grütters spricht darüber, was es für den Kulturbetrieb beinhaltet.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: