Kreis Lörrach Junges Paar von Maskiertem im Auto überfallen

Von red/ dpa/ lsw 

Die Polizei suchte erfolglos nach dem unbekannten Täter, der ein junges Paar in Rheinfelden überfallen hat. Foto: dpa
Die Polizei suchte erfolglos nach dem unbekannten Täter, der ein junges Paar in Rheinfelden überfallen hat. Foto: dpa

Auf einem Parkplatz in Rheinfelden wird ein junges Paar in seinem Auto von einem unbekannten und maskierten Mann mit einem Messer bedroht und überfallen. Der Täter flüchtet ohne Beute.

Rheinfelden - Ein junges Paar ist in seinem Auto auf einem Parkplatz in Rheinfelden (Kreis Lörrach) von einem Unbekannten überfallen worden. Der maskierte Mann riss am frühen Mittwochmorgen die hintere recht Wagentür auf und bedrohte die Insassen mit einem Messer, wie die Polizei mitteilte.

Der junge Mann versuchte, den Angriff abzuwehren, griff dabei in die Messerklinge und verletzte sich beträchtlich. Der Täter flüchtete daraufhin ohne Beute. Der junge Mann musste ins Krankenhaus gebracht werden, konnte es aber wenig später wieder verlassen. Eine sofortige Suche der Polizei nach dem Täter verlief ergebnislos.

Lesen Sie jetzt