Auf dem Weg von Holzgerlingen nach Schönaich krachte ein Frau mit ihrem Wagen gegen einen Baum. Foto: SDMG

Eine Frau kommt im Kreis Böblingen aus noch ungeklärter Ursache mit ihrem Wagen von der Fahrbahn ab – und kracht gegen einen Baum. Ihr Wagen wird daraufhin in einen Feldweg geschleudert.

Schönaich - Bei einem Unfall zwischen Schönaich und Holzgerlingen (Kreis Böblingen) ist eine 23-jährige VW-Fahrerin verletzt worden. Aus noch unbekannter Ursache sei die Frau am frühen Dienstagmorgen auf der Landesstraße 84 von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt, teilte die Polizei mit.

Weitere Verkehrsteilnehmer waren ersten Angaben zufolge nicht an dem Unfall beteiligt. Die Wucht des Aufpralls war so stark, dass ihr Wagen auf einen angrenzenden Feldweg geschleudert wurde.

Rettungskräfte brachten die Fahrerin mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Die Höhe des Sachschadens war zunächst noch unklar. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: