Foto: AP

Lohnt sich ein Kassenwechsel wirklich? Wir geben Antworten auf einige der drängenden Fragen.

Berlin - Die Lage bei den gesetzlichen Krankenkassen bleibt unübersichtlich. Die Ankündigung von insgesamt acht Kassen, Zusatzbeiträge zu erheben, beunruhigt viele Versicherte - schon deshalb, weil die acht Versicherungen den Eindruck erwecken, dass die Zusatzbeiträge alternativlos und früher oder später alle Versicherten betroffen seien.

Aber stimmt das? Lohnt nicht doch ein Kassenwechsel? Und was passiert, wenn der Zusatzbeitrag gar nicht gezahlt wird? Wir beantworten einige der drängenden Fragen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: