Mitgliederehrung Foto: Gabriele Wörsching

Die Ortsgruppe Kornwestheim bestätigt Adam Bühler als Vorsitzenden

Mehr als fünfzig Mitglieder konnte der Vorsitzende Adam Bühler zur diesjährigen Jahreshauptversammlung der DLRG Ortsgruppe Kornwestheim im Versammlungssaal der Galerie begrüßen. Im Mittelpunkt stand zunächst der Rückblick auf das sehr gelungene 90-jährige Jubiläum der Ortsgruppe im vergangenen Jahr, sowie die zahlreichen Aktivitäten, angefangen bei den Anfängerschwimmkursen bis hin zu den äußerst beliebten Kompakt-Rettungsschwimmkursen. Sehr positiv haben sich die Mitgliederzahlen sowie die Anzahl der durchgeführten Kurse entwickelt, die fast wieder an das Niveau von vor Corona heranreichen. Adam Bühler dankte neben seinen Vorstandskolleginnen und -kollegen besonders den Ausbilderinnen und Ausbildern, die sich ehrenamtlich jeden Montag im Alfred-Kercher-Bad für die Schwimmausbildung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen engagieren. Auch der Stadt Kornwestheim, dem DLRG Bezirk Ludwigsburg, dem DLRG Landesverband sowie der Presse und allen Unterstützerinnen und Unterstützern der Ortsgruppe galt sein besonderer Dank. Unter der Leitung von Björn Biester und Jasmin Schäfer vom DLRG Bezirk Ludwigsburg wurde der alte Vorstand ebenso einstimmig entlastet sowie der neue Vorstand der Ortsgruppe für drei Jahre gewählt. Adam Bühler wurde einstimmig für weitere drei Jahre in seinem Amt als Vorsitzender bestätigt.

Den Höhepunkt des Abends bildete dann die Ehrung langjähriger und verdienter Mitglieder durch Adam Bühler sowie die Stellvertretende Bezirksvorsitzende der DLRG, Jasmin Schäfer.

Fast unglaubliche 70 Jahre hält Gerhard Merz der Ortsgruppe die Treue. Er hat noch im alten Bad in der Schubartstraße das Schwimmen gelernt. Einen besonderen Platz in den Annalen der Ortsgruppe nimmt Walter Haak ein, der in den 60 Jahren seiner Mitgliedschaft in vielen Ämtern, unter anderem auch mehrere Jahre als Vorsitzender, zum Wohl der Ortsgruppe gewirkt hat. Für 40 Jahre Mitgliedschaft konnte Andreas Sczepansky geehrt werden, der über viele Jahre Schwimmkurse unterstützte und leitete. Adam Bühler, der in ganz vielen unterschiedlichen Funktionen für die Ortsgruppe tätig war und ist, wurde von seinem Stellvertreter für seine 25-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. Steffi Sohn ist ebenfalls seit 25 Jahren Mitglied der Ortsgruppe und wurde hierfür geehrt. Jeweils Familiensache waren die Ehrungen für 10 Jahre Mitgliedschaft in der Ortsgruppe. Lisa Schneider und Robert Schneider sowie Philipp Bühler, Stefanie Bühler und Tim Bühler konnten diese Ehrung entgegennehmen.

Für jahrelanges ehrenamtliches Engagement zum Wohle der DLRG Ortsgruppe Kornwestheim zeichnete der Vorsitzende im Anschluss langjährige Mitglieder aus. Das Verdienstabzeichen in Gold ging an Dagmar Hellfeuer, Heike Klöpfer und Dieter Grünewald für ihren besonderen und jahrzehntelangen Einsatz im Kursbetrieb und Vorstand. Mit dem Verdienstabzeichen in Silber ehrte der Vorsitzende Anja Schmidt, Ulrike Kirchgäßner, Michaela Schneider, Mirjam Davidsson, Gabriele Wörsching, Rudi Gaulrapp und Jürgen Eckstein. Das Verdienstabzeichen in Bronze erhielten Helena Bareis, Alisa Benzing, Anne Benz, Kathrin NItze, Melanie Sommer, Max Paluszek und Jan Hennig für ihren außerordentlichen Einsatz.

_______________________________________________________________

Der neu gewählte Vorstand der DLRG Ortsgruppe Kornwestheim:

Adam Bühler (Vorsitzender), Frank Köhler (stellvertretender Vorsitzender), Angela Friebel (Wirtschaft und Finanzen), Anja Schmidt (Stellvertreterin Wirtschaft und Finanzen), Kathrin Nitze (Leiterin Ausbildung), Maja Ramakers und Jan Hennig (stellvertretende Leitung Ausbildung), Mirjam Davidsson (Schriftführerin), Melanie Sommer (Leiterin Öffentlichkeitsarbeit), Gabriele Wörsching (stellvertretende Leiterin Öffentlichkeitsarbeit). Helena Bareis, Rudi Gaulrapp, Alisa Benzing und Lara Tank (Beisitzer/-innen).

Bei uns daheim

Die hier veröffentlichten Artikel wurden von Vereinen und Gemeinden, Schulen und Kindergärten, Kirchengemeinden und Initiativen verfasst. Die Artikel wurden von unserer Redaktion geprüft und freigegeben. Für die Richtigkeit aller Angaben übernehmen wir keine Gewähr.