Die britische Rockband Magnum springt für die Black Star Riders ein. Foto: Veranstalter

Für die Classic Rock Night beim Zeltspektakel Winterbach hagelt es die zweite Absage – für die Black Star Riders ist jedoch schon Ersatz gefunden.

Winterbach - Die Black Star Riders, die am Sonntag zusammen mit The Hooters und Uriah Heep auf der Classic Rock Night beim Zeltspektakel Winterbach hätten auftreten sollen, haben ihre Tournee abgebrochen. Der Veranstalter teilt mit, ein Familienmitglied eines Bandmitglieds sei schwer erkrankt. Die Kulturinitiative Rock hat jedoch schon einen Ersatz gefunden: Die englische Band Magnum. Eigentlich sind Magnum eine Hardrockband, doch bekannt sind die Briten vor allem für ihre sanfteren Balladen wie „Lonely Night“ und „When The World Comes Down“.

Schon die zweite Absage für die Classic Rock Night in Winterbach

Die Tourabsage der Black Star Riders ist nicht die erste für die Classic Rock Night: Statt den Hooters waren ursprünglich die US-Rockveteranen von Kansas eingeplant gewesen. Wegen einer Reisewarnung der US-Regierung hatten Kansas ihre gesamte Tournee abgesagt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: