Die Fragen stellen wir, aber den Drehort dürfen die Kandidaten für den Stuttgarter Gemeinderat selbst bestimmen. Heute in unserer Videoreihe „Wahlheimat“: Bernd Klingler vom BZS23.

Stuttgart - Der Name seines Gesprächspartners, Bernd Klingler, geht ihm noch leicht von den Lippen. Aber beim Kürzel der Gruppierung, für die Klingler bei der Kommunalwahl in Stuttgart antritt, muss Reporter Tom Hörner auf seinen Zettel schauen: BZS23. Was für ein Zungenbrecher! BZS23 steht für Bündnis Zukunft Stuttgart 23. Wie um Himmel Willen, will Hörner wissen, kommt ein Werbemann wie Klingler auf so einen sperrigen Namen?

Platz zum Entspannen

Auch das wird besprochen auf einer Parkbank im Grünen in Stuttgart-Weilimdorf. Die beiden Interviewpartner blicken auf einen Tennisplatz. Als Hintergrund für das Video hat Klingler sich eine Streuobstwiese ausgesucht, von den Weilimdorfern die Kräuterwiese genannt. Klingler wohnt nur einen Steinwurf entfernt. Ein guter Platz zum Entspannen, sagt der Kandidat.

Der Passant meint es gut

Der Gespräch für das Video zu unserer Serie „Wahlheimat“ verläuft im freundlichen Ton. Und besonders freundlich wollte ein junger Mann sein, der des Wegs kam. In der Annahme, wir filmten in die andere Richtung, lief er hinter der Parkbank herum – und prompt durchs Bild. Wir danken trotzdem recht herzlich.

Die bisher veröffentlichten Beiträge zu den anderen Kandidaten finden Sie hier.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: