Aktionstage machen jeden Tag zu etwas Besonderem. Foto: privat

Der Welt-Schimmel-Tag konnte sich leider nicht durchsetzen. Glücklicherweise gibt es noch einen Haufen anderer unsinniger Aktionstage.

Ludwigsburg - Sie erinnern sich? Im April hatten wir einen Welt-Schimmeltag gefordert. Der Grund: Penetrante Pressemitteilungen eines Bietigheimer Baumarkts veranlassten uns dazu, über das Lobby- und Aufmerksamkeitsproblem des Schimmels zu sinnieren. Nun, die Forderung blieb ohne Ergebnis. Die Pressemitteilungen kommen aber auch nicht mehr. Ob wir die Presseabteilung verärgert haben?

Wahrscheinlich nicht. Wir waschen unsere Hände in Unschuld. Dazu gibt es keinen passenderen Tag als den Welttag des Händewaschens. Der war an diesem Sonntag, und natürlich haben wir davon in der Pressemitteilung einer Krankenkasse erfahren – wo auch sonst? Im Prinzip geht es darum, dass man sich vor dem Essen die Hände waschen soll. Passenderweise ist der Welternährungstag am Tag darauf. Glücklicherweise reißt die Flut der Pressemitteilungen zu beliebigen Welt-Aktionstagen niemals ab – das sind dankbare Themenlieferanten. Das ist quasi Tagesgeschäft für den Journalisten. „Jour“ ist übrigens Französisch und bedeutet „Tag“.

Tag des Zahnimplantats

Doch beim bewussten Genießen von noch bewussteren Tagen des XYZ ist Vorsicht geboten. Denn manchmal lauert hinter einem vermeintlich aufklärerischen Gedanken („Hände waschen nicht vergessen“) eine subtile PR-Botschaft („Komm’ zu unserer Krankenkasse!“).

So gesehen beispielsweise dieser Tage in Ludwigsburg. Dort werben Plakate für einen Tag des Zahnimplantats – der übrigens auch am vergangenen Sonntag gewesen sein soll. Wahrscheinlich ging es aber nur darum, Patienten auch am Sonntag ein Implantat aufschwatzen zu können – welcher Tag wäre denn besser geeignet, sich für ein Zahnimplantat zu entscheiden, als der Tag des Zahnimplantats? Damit Sie derartige und ähnliche Freizeitaktivitäten besser planen können, gibt es hier einen kleinen Überblick über kommende Aktionstage.

Freie Tage sind die besten Aktionstage

Heute ist sogar für beide Geschlechter was dabei: Der Ohne-Bart-Tag sowie der Welt-Menopausetag. Es folgen dann Osteoporose (Freitag), Stottern (Sonntag) und Nudeln (kommenden Mittwoch). Falls darunter nichts Passendes für Sie war: Am 31. Oktober haben Sie Zeit für die Suche. Da ist Reformationstag, und der ist in diesem Jahr ausnahmsweise ein Feiertag. Freie Tage sind doch die besten Aktionstage.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: