Der Mann wurde durch die Attacke leicht verletzt (Symbolbild). Foto: Lichtgut/Leif-H.Piechowski

Drei Männer geraten in Bietigheim-Bissingen mit einem Taxifahrer aneinander. Dann fliegen Fäuste. Auch mit Tritten wird der Mann von den Unbekannten attackiert.

Bietigheim-Bissingen - Drei Männer haben laut Polizei am frühen Sonntagmorgen in Bietigheim-Bissingen einen Taxifahrer getreten und geschlagen. Die unbekannten Männer sollen zuvor gegen 5 Uhr im Bereich der Taxistände mit dem Taxifahrer in Streit geraten sein.

Der Mann wurde durch die Schläge und Tritte leicht verletzt. Ein Krankenwagen brachte ihn in eine Klinik. Die mutmaßlichen Täter flohen vor Eintreffen der Polizei. Sie waren dunkel gekleidet, eine Person trug einen Rucksack. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich beim Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Tel. 07142/4050, zu melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: