Weil ein Einbrecher am Fenster scheiterte, kletterte er über ein Garagendach auf einen Balkon. (Symbolfoto) Foto: dpa

Ein Unbekannter will in ein Einfamilienhaus eindringen. Weil er am Fenster scheitert, klettert er schließlich über ein Garagendach auf den Balkon und hebelt die Balkontür auf.

Köngen - In der Zeit zwischen Freitagabend, 18.30 Uhr, und Samstagabend, 18.30 Uhr, ist ein bislang unbekannter Täter in ein Einfamilienhaus im Hermann-Hesse-Weg in Köngen (Kreis Esslingen) eingedrungen. Wie die Polizei mitteilt, hatte der Täter zunächst versucht, über ein Fenster in das Gebäude zu gelangen.

Als dies misslang, stieg er über ein Garagendach auf den Balkon und hebelte anschließend die Balkontür auf. Im Inneren des Hauses durchsuchte er sämtliche Räume und Schränke. Der Einbrecher erbeutete eine geringe Menge Bargeld.

Spezialisten der Kriminalpolizei sicherten die Spuren am Tatort. Das Polizeirevier Nürtingen bittet unter Telefon 07022/92240 um Zeugenhinweise.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: