Kochschule Onsen-Eier

Von SIR 

 Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

Onsen-Eier stammen aus Japan. Ursprünglich wurden Eier in Japans heißen Quellen, sogenannten Onsen gegart.

Onsen-Eier stammen aus Japan. Ursprünglich wurden Eier in Japans heißen Quellen, sogenannten Onsen gegart. Anders als üblich, garen die Eier dabei ca. 45 – 60 Min. bei Temperaturen zwischen 60 °C und 70 °C. Dadurch gerinnen sowohl Eiklar und Dotter nur leicht und erhalten eine wachsweiche Konsistenz. Das ist vergleichbar mit unseren „verlorenen Eiern“.­

 

Dieser Artikel wurde uns freundlicherweise von Lindemanns Bibliothek und Sören Anders zur Verfügung gestellt.