Foto: Shutterstock

Fonds werden aus Knochen, Gräten oder Gemüse mit Wasser und Gewürzen gekocht.

Fonds werden aus Knochen, Gräten oder Gemüse mit Wasser und Gewürzen gekocht. Anschließend durch ein Sieb gegeben. Die daraus entstandene, aromatische Flüssigkeit dient als Grund­lage für Suppen oder Soßen.

Dieser Artikel wurde uns freundlicherweise von Lindemanns Bibliothek und Sören Anders zur Verfügung gestellt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: