Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise zu dem Täter. Foto: Friso Gentsch/dpa

Eine Frau kann nicht schlafen und vertritt sich die Beine am Sindelfinger Klostersee. Ein Mann nähert sich ihr von hinten und versucht sie sexuell zu nötigen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Sindelfingen - Ein Unbekannter hat versucht, eine 31-Jährige am Klostersee in Sindelfingen (Kreis Böblingen) sexuell zu nötigen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war die Frau am Donnerstag zwischen drei und sechs Uhr in der Früh an dem See, weil sie nicht schlafen konnte.

Der Täter näherte sich von hinten, stieß die Frau zunächst zu Boden und drehte sie dann auf den Rücken. Dabei zerriss der Unbekannte Teile ihrer Kleidung. Die Frau leistete heftige Gegenwehr, woraufhin der Mann kurz von ihr abließ. Diesen Moment nutzte die Frau zur Flucht. Sie wurde leicht verletzt.

Polizei sammelt Hinweise von Zeugen

Die Polizei bittet Zeugen unter der Telefonnummer 070 311 300 um Hinweise. Die Frau beschreibt den Täter als etwa 1,70 Meter groß. Er soll einen Bart haben und eine dunkle Baseball-Mütze sowie dunkle Kleidung getragen haben.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: