In der Nacht auf Dienstag verschaffte sich der Täter Zutritt (Symbolfoto). Foto: picture alliance / dpa/Nicolas Armer

Ohne Beute ist ein Einbrecher in Kirchheim davongezogen. Den Schaden, den er in der Kita hinterlassen hat, schätzt die Polizei auf mehrere hundert Euro.

Kirchheim - Ungebetenen Besuch hat eine Kindertagesstätte in der Lichtensteinstraße in der Nacht zum Dienstag bekommen.

Zwischen Montag, 20 Uhr, und Dienstag, sechs Uhr, hebelte ein Unbekannter die Terrassentür auf und machte sich im Inneren auf die Suche nach Wertgegenständen. Nach derzeitigem Kenntnisstand der Polizei wurde jedoch nichts entwendet. Allerdings hinterließ der Täter einen Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: