Bei den seit 1988 verliehenen Awards ist es Tradition, dass Prominente mit Schleim übergossen werden. Foto: AFP

Schleimduschen für Superstars: Bei den „Kids’ Choice Awards“ sind die Schauspieler Will Smith und Chris Pratt mit grünem Glibberschleim überzogen worden. Neben Schleim, gab es viele Preise und Auftritte.

Los Angeles - Die Schauspieler Will Smith und Chris Pratt sind bei den „Kids’ Choice Awards“ in Los Angeles in der Nacht zum Sonntag mit grünem Glibberschleim überzogen worden. Der Moderator der Kinder-Gala, der Musiker DJ Khaled, bekam nicht nur eine Schleimdusche ab, sondern nahm auch noch in einem ganzen Pool aus Schleim Platz.

Bei den seit 1988 verliehenen Awards ist es Tradition, dass Prominente mit Schleim übergossen werden. Außerdem gab es Preise: Unter anderem gewann „Avengers: Infinity War“ die Auszeichnung als beliebtester Film und Darsteller Robert Downey Jr. als beliebtester Superheld. Beliebteste Musiker wurden Shawn Mendes und Ariana Grande.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: